Kurstermine

Kursüberblick 2018

(Anmeldung bitte bei den angegebenen Kurshäusern bzw. wie beim Kurs beschrieben)

12.-14. 01. 2018: Versöhnung mit meinem Inneren Kind und meinen Eltern

inneres Kind Flyer

inneres Kind | zum Flyer

Matthäus 18:3:

„Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Pallottihaus Freising bei München,

Tel.: 08161-9689-0

E-Mail:  freising@pallottiner.de,

www.pallottiner-freising.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h

 

 

 

09.-11. 02. 2018: Lebensknoten lösen, Klarheit finden-damit das Leben in Fülle gelingt

lebensknoten-1k

Lebensknoten | zum Flyer

Ort, Anmeldung und Information: Exerzitienhaus – Franziskanisches Zentrum für Stille und Begegnung,
Kreuzweg 23,
D- 65719 Hofheim am Taunus ,

Telefon 06192 – 99 04 36 Fax 06192 – 990439,

E-Mail: info@exerzitienhaus-hofheim.de ,

www.exerzitienhaus-hofheim.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h.

 

 

 

09.-11. 03. 2018: In der Krankheit seinen Weg der Gesundung finden

Weg zur Gesundheit | zum Flyer

Weg zur Gesundheit|Flyer

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Pallottihaus Freising bei München,

Tel.: 08161-9689-0,

E-Mail: freising@pallottiner.de,

www.pallottiner-freising.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h

 

 

 

 

12.-15.03.2018: Konflikte-das Salz in der Suppe

(Seminar für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ambulanten und stationären Hospizdienst und für Multiplikatoren der Familienbildungsarbeit)
Das Seminar will Menschen, die sich im Hospizdienst oder in der Familienbildungsarbeit engagieren, durch Wissensvermittlung und praktische Orientierungshilfen unterstützen. Im Mittelpunkt des Seminars steht das Thema „Konflikte – Das Salz in der Suppe“.
Wer sich für andere Menschen einsetzt, erlebt häufig auch Konflikte, sei es mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder mit Familienangehörigen.
Besonders am Lebensende, wenn alle Beteiligten in einer höchst ungewöhnlichen Situation sind, entladen sich häufig Spannungen, die über Jahre oder sogar Jahrzehnte hinweg aufgestaut wurden. Das kann ungeheure Kräfte freisetzen, sowohl im konstruktiven als auch im destruktiven Sinn.
Ziel des Seminars ist es, Sie fachkundig und professionell in Ihrem Dienst, insbesondere in der Sterbe- und Trauerbegleitung zu unterstützen.
Der Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Gruppen und engagierten Einzelnen ist wichtiger Bestandteil der Veranstaltung.
Ort, Anmeldung und Information: DIE HEGGE – Christliches Bildungswerk,

Niesen – Hegge 4,
34439 Willebadessen,

Tel: 05644/400, Fax: 05644/8519,

E-Mail:   bildungswerk@die-hegge.de,

www.die-hegge.de

 

 

 

09.-11.04.2018: Helfen und sich wohl/gut fühlen an der gesunden Grenze zwischen Selbst/Nächstenliebe

Helfen | zum Flyer

Helfen | zum Flyer

(Ein ethisches Selbsterfahrungsseminar für helfende, soziale und pflegerische Berufe, aber auch konfliktscheue Ja-Sager, Burn-Out- und Mobbing- Gefährdete zur Prophylaxe von Selbstverleugnung und Burn-out)

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

 

Ort, Anmeldung und Information: Bildungshaus St. Ansgar,
Schlossstraße 26,
23843 Travenbrück,

Tel.: 04531-5004-0,

E-Mail:  info@kloster-nuetschau.de,

www.haus-sankt-ansgar.de.

Beginn am Montag um 12 h und Ende am Mittwoch um 13 h.

 

 

 

11.-13. 05. 2018: Versöhnung mit meinem Inneren Kind und meinen Eltern

inneres Kind Flyer

inneres Kind | Flyer

Matthäus 18:3:

„Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)
Ort, Anmeldung und Information: Arbeitnehmerbildungs- und Begegnungsstätte Obertrubach,
Pfarrer-Grieb-Weg 25,
D-91286 Obertrubach,

Telefon +49 (0) 9245 / 98 21-0,

Telefax +49 (0) 92 45 / 98 21-30,

E-Mail:  info@bildungshaus-obertrubach.de

www.bildungshaus-obertrubach.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h

 

 

 

15.-17. 06. 2018: Versöhnung mit meinem Inneren Kind und meinen Eltern

inneres Kind Flyer

inneres Kind | Flyer

Matthäus 18:3:

„Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Forum Vinzenz Pallotti, Eine Begegnungs- und Bildungsstätte der PTHV gGmbH,
Pallottistr. 3,
56179 Vallendar,

Telefon : 0261 6402-0,

Fax: 0261 6402-350,

E-Mail: forum@pthv.de,

www.forum-pallotti.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h

 

 

 

29. 06.-01. 07. 2018: Versöhnung mit meinem Inneren Kind und meinen Eltern

inneres Kind Flyer

inneres | Kind Flyer

Matthäus 18:3:

„Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen

Ort, Anmeldung und Information: Bildungshaus St. Ansgar,
Schlossstraße 26,
23843 Travenbrück,

Tel.: 04531-5004-0,

E-Mail:  info@kloster-nuetschau.de,

www.haus-sankt-ansgar.de.

Beginn am Freitag um 12 h und Ende am Sonntag um 13 h.

 

 

 

02.-06. 07. 2018: In der Krankheit seinen Weg der Gesundung finden

Weg zur Gesundheit | zum Flyer

Weg zur Gesundheit|Flyer

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Bildungshaus St. Ansgar,
Schlossstraße 26,
23843 Travenbrück,

Tel.: 04531-5004-0

E-Mail:  info@kloster-nuetschau.de,

www.haus-sankt-ansgar.de

Beginn am Montag um 13 h und Ende am Freitag um 13 h.

 

 

 

21.-23. 09. 2018: Helfen und sich wohl/gut fühlen an der gesunden Grenze zwischen Selbst/Nächstenliebe

Helfen | zum Flyer

Helfen | zum Flyer

(Ein ethisches Selbsterfahrungsseminar für helfende, soziale und pflegerische Berufe, aber auch konfliktscheue Ja-Sager, Burn-Out- und Mobbing- Gefährdete zur Prophylaxe von Selbstverleugnung und Burn-out)

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Exerzitienhaus – Franziskanisches Zentrum für Stille und Begegnung,
Kreuzweg 23,
D- 65719 Hofheim am Taunus ,

Telefon 06192 – 99 04 36 Fax 06192 – 990439,

E-Mail:  info@exerzitienhaus-hofheim.de ,

www.exerzitienhaus-hofheim.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 13 h

 

 

 

01.-03. 10. 2018: Versöhnung mit meinem Inneren Kind und meinen Eltern

inneres Kind Flyer

inneres Kind Flyer

Matthäus 18:3:

„Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Abtei Münsterschwarzach,
Schweinfurter Straße 40,
97359 Münsterschwarzach,

Gästehaus: 09324 / 20 203,

E-Mail:  gh@abtei-muensterschwarzach.de,

www.abtei-muensterschwarzach.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h

 

 

 

08.-10. 10. 2018: Versöhnung mit meinem Inneren Kind und meinen Eltern

inneres Kind Flyer

inneres Kind Flyer

Matthäus 18:3:

„Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Abtei Münsterschwarzach,
Schweinfurter Straße 40,
97359 Münsterschwarzach,

Gästehaus: 09324 / 20 203,

E-Mail:  gh@abtei-muensterschwarzach.de,

www.abtei-muensterschwarzach.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h

 

 

 

26.-28. 10. 2018: Lebensknoten lösen, Klarheit finden-damit das Leben in Fülle gelingt

lebensknoten-1k

Lebensknoten lösen|Flyer

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Bildungshaus St. Ansgar,
Schlossstraße 26,
23843 Travenbrück,

Tel.: 04531-5004-0,

E-Mail:  info@kloster-nuetschau.de,

www.haus-sankt-ansgar.de

Beginn am Freitag um 12 h und Ende am Sonntag um 13 h.

 

 

 

23.-25. 11. 2018: Lebensknoten lösen, Klarheit finden-damit das Leben in Fülle gelingt

lebensknoten-1k

Lebensknoten lösen|Flyer

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Forum Vinzenz Pallotti, Eine Begegnungs- und Bildungsstätte der PTHV gGmbH,
Pallottistr. 3,
56179 Vallendar,

Telefon : 0261 6402-0, Fax: 0261 6402-350,

E-Mail:  forum@pthv.de,

www.forum-pallotti.de

Beginn am Freitagabend um 18 h und Ende am Sonntagnachmittag um 16 h

 

 

 

10.-14. 12. 2018: In der Krankheit seinen Weg der Gesundung finden

Weg zur Gesundheit | zum Flyer

Weg zur Gesundheit | zum Flyer

(Ausschreibungstext siehe flyer zum herunterladen)

Ort, Anmeldung und Information: Bildungshaus St. Ansgar,
Schlossstraße 26,
23843 Travenbrück,

Tel.: 04531-5004-0,

E-Mail:  info@kloster-nuetschau.de,

www.haus-sankt-ansgar.de.

Beginn am Montag um 13 h und Ende am Freitag um 13 h.

 

 

 

 

 

In diesen Seminargruppen arbeiten wir an den persönlichen Problemen und Blockaden jedes einzelnen Teilnehmers mit bewährten tiefenpsychologischen Methoden. Die Teilnehmerzahl bewegt sich zwischen 6 und 10.
Sie finden entweder in Bildungshäusern, Gemeinden oder auf private Initiative hin statt.

 

Weitere Informationen zum Veranstaltungsort und den Preisen können bei mir, den Bildungshäusern oder auf meiner Homepage abgefragt werden.

 

Personen mit Psychosen, schweren Depressio­nen, Angst- oder Suchterkrankungen sollten vorher ihren Arzt, Psychotherapeut oder mich anrufen, um eine Teilnahme abzuklären.
Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Seminare kein Ersatz für eine medizinische oder therapeutische bzw. psychiatrische Behandlung sind. Insofern ist die Voraussetzung zur Teilnahme an den Veranstaltungen eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit.

 

 

 

 

© verwendete Bilder in den Flyern unter Creative Commons CC0 von Pixabay
Gestaltung: ArtHouse39